Kontakt

Székelyi és Szilágyi Kft.

Sitz: 9600 Sárvár Kemény I. u. 3
Postadresse: 9601 Sárvár Pf. 105,
Telefon: +36 95 520 325,
Fax.: +36 95 / 325 925,

E-mail:

Technologie, Maschinenpark

Konstruktion, Planung, Fertigung und Montage bzw. Instandsetzung der Produkten gehören zu unseren Leistungsmerkmalen.
Wir fertigen die Produkten dem Kundenwunsch entsprechend gerne auch nach den gesichterten Unterlagen.
Unsere gegenwärtige intellektuelle und technische Kapazität haben wir durch ständiges Weiterentwickeln erreicht.

Als Ergebnis läuft die Fertigung der rostfreien und herkömmlichen Stahlkonstruktionen getrennt. Die Planung und Konstruierung sind CAD-gesteuert.

Aus der Sicht von Technologie kommen die folgenden Arbeitsphasen und Anlagetypen am meisten vor:

  • Wasserschneiden
    • Wasserstrahl-Schneideanlage

      RESATO R-LCM 3030-2 / 2006

      • Gefertigt: im J. 2006
      • Eine fast mit 4000 bar Betriebsdruck funkzionierende Blechschneide Einrichtung. Auf dem Tisch 3000x3000 mm können verschiedene Materialien mit entsprechender Mischung vom Wasser und Abrasivmaterial geschnitten werden.Einfache Bedienung durchTouchpanel.
      • Das ganzes Prozess kann vor dem Schneiden simuliert werden. Man kann das Schneiden mit Einstellung von Abrasivverbrauch, Wasserdruck und Schneidegeschwindigkeit weiter optimalisieren. Verschiedene Materialien, wie Stahl, Kunststoff, Karton usw., können in vielartigen Form geschnitten werden.
  • Blechbearbeitung
    • NC Blechschneidemaschine

      HACO HSLX 3008

      • Gefertigt: im J. 2003
      • HACO Type HSLX 3008/10
      • Plate Shear
    • Blechschneidemaschine

      Hydraulisch

      • Gefertigt: im J. 2003
      • Traditionelle Steuerung
      • Blechbreite 3050 mm
      • Blechstärke 8 mm
      • Abstand zwischen den Säulen 3050 mm
      • Schneidewinkel von 0,5 bis 3 Grad
      • Hubzahl: 11-22 Hub/Min
      • Gesamter Strombedarf 11 kW
      • Gewicht 5t
    • NC Abkantpresse

      HACO ERM30150

      • CNC Abkantpresse HACO ERM 30150,
      • Druckkraft 1500kN,
      • Abkantlänge 3100 mm,
      • Touchpanel,
      • 2-Achsige CNC Hinterpassung,
      • AKAS Laser Sicherheitssystem
      • Schnell Werkzeugauslöser
      • 2-Achsige Hinteranschlagsystem
      • Begleitsystem für ersten Werkstück
    • NC Stanzmaschine

      EUROMAC CX1000/30 / 2000

      • 39.4" x 78.7" / Max. Blechmass, 1/4" /
      • Max. Stanzkapazität,
      • 200/ max. Hubzahl pro Minute
      • 1574 IPM/ max. Positionierungsgeschwindigkeit
      • 3.5" / Max. Stanzdurchmesser (Amada)
      • 4.1" / Max. Stanzdurchmesser (Trumpf)
      • 77.5" x 157.45"/ Tischgrösse
      • 10-15 Seconds / Werkzeugwechselzeit
      • 37 US Gallons / Öltankkapazität
      • 5.5 horsepower / Hauptmotor
  • Zerspanen
  • Schweissen
  • Lackierreihe
    • Elektrostatistische Pulveranlage

      MPS 2-F Pulverbeschichtungsanlage

      Teile: Hochdrucksvorbereiter system, hier geschieht die Entfettung.

      Die Vorbereitung – die Entfettung- der Werkstücken erfolgt in einem Hochdrucks Vorbereitersystem an offenen Arbeitsplätzen, mit einer manuellen Dampfreinigeranlage mit Fettlösermittel .
      Nach der Reinigung werden die Werkstücken mit Hilfe einer manuellem Bewegungsystem in die Abtrockenanlage geführt.

      (die Bemessungen der behandelbaren Arbeitsstücken: 2100x1000x1500 mm. Die Länge des Doppelkonvejors beträgt 75 m, Typ der Abtrockenanlage ESZ-VA/50, Trockentemperatur: 100-220 C°, Das Abtrocken erfolgt mit Warmluft.)

      Im Trockner wird das von der Reinigung auf der Oberfläche des Werkstücks hintergebliebene Wasser abgetrocknet. Nach dem Trocken werden die Bestandteilen einzeln mit manuellem Kreisförderer in Pulversprühkabine zur elektrostatistichen Pulverbeschichtung geführt. Die Aufladung erfolgt mit Hilfe von Pulversprühpistolen für die Handbeschichtung auf den Seitenöffnungen der Beschichtungskabine. Die durch der Pistole elektorstatistisch aufgeladete und gesprühte Pulver bleiben wegen der statistichen Anziehung auf der Oberfläche der Werkstücken haften. Die Schichtdicke kann mit Regelung der Elektrostatistik zwischen 20-120µ geändert werden. Nach der Aufladung erfolgt die Einbrennung im Ofen, dorthin kommen die Werkstücke auch mit Kreisfördersystem.

      (Einbrenntemperatur: 180-220 C°, Wärmetragmittel: Warmluft)

  • Sonstige
    • Rohrbiegemaschine
      • Gefertigt: im J. 2002
      • Typ: Unicorn Intelliebend – XOTH 60 TB-NC
      • Max. Arbeitslänge: 3000 mm
      • Bemessung der Biegeröhre: : Ø 6X1 mm – Ø 63X3 mm
      • Max. Biegeradius: 300 mm
      • Max. Biegewinkel: 180 °
      • Steuerung: Unicorn Tornala
    • Linearschweissvorrichtung

      Die kontinuierlichen und gleichmässigen Schweissnähten der gefertigten Behältern sichern wir mit Hilfe einer eigenentwickelten Linearschweissvorrichtung.

    • Sickerprüfanlage

      Wir kontrollieren, ob die gefertigten Behälter sickerfrei sind, in einem eigenentwickelter Vorrichtung ( in einer Sickerprüfwanne) .

    • Vorrichtungen

      Zur sicheren und präzisen Serienproduktion fertigen wir, wo es möglich oder erforderlich ist, speziellen Vorrichtungen.